Doppelschachtanlage Schacht 390 /388 der WISMUT-Niederlassung Königstein

 

Aus der WISMUT-Lagerstätte Niederlassung Königstein wurden zwischen 1967 und 1990 über 18.000 Tonnen Uran gewonnen. Die Sanierung des Bergwerkes mit der Doppelschachtanlage Schacht 390 /388 gestaltet sich schwierig, da sichergestellt werden muss, dass die zur Laugung untertägig eingesetzte Schwefelsäure Lösung nicht in die Grundwasserleiter gelangt.

 

in Überarbeitung

 

 

Fotogalerie der Doppelschachtanlage Schacht 388/390