FledermausFledermaus
 Übertage & Untertage Berichte mit vielen Fotografien


1 1 1 1 1 Rating 4.50 (8 Votes)
Bergbauwanderweg Muttental - 4.5 out of 5 based on 8 votes

Der Bergbauwanderweg vom Muttental

Eine der Wiegen des Ruhrbergbaus

 

Informationen | Foto Impressionen vom Bergbauwanderweg Muttental

 

Im Muttental gibt es einen 9 km langen Bergbauwanderweg. Die Wanderung gilt an sich als eine der schönsten überhaupt im Ruhrgebiet. Auf diesen Bergbauwanderweg können viele Relikte des alten Bergbaues betrachtet werden. Im Muttental soll die erste Steinkohle im Ruhrgebiet gefunden worden sein. Der Abbau der Kohle begann etwa 1510 im Tagebau, eine erste urkundliche Erwähnung dessen geschah 1552 in den Gerichtsakten der Burg Hardenstein. Die historische Rolle des Muttentals wird heute durch den 1972 angelegten Bergbauwanderweg Muttental, das 2003 eröffnete Industriemuseum Zeche Nachtigall und verschiedene industriegeschichtliche Museumsstandorte wiedergegeben. Weitere Sehenswürdigkeiten sind die Ruine der Burg Hardenstein, das Schloss Steinhausen oder das Gruben- und Feldbahnmuseum Zeche Theresia.

Für die Wanderung sollte man sich mindestens einen halben Tag lang Zeit nehmen um alle Stationen des Wanderweges in Ruhe genießen zu können.

 

  1. Zeche Nachtigall / Flözaufschluss Geitling
  2. Entwicklung des Steinkohlebergbaus
  3. Frielinghaus Ost
  4. Stollen Turteltaube
  5. Bethaus
  6. Halde Zeche Hermann
  7. Schacht Contanz
  8. Zechengebäude von Hermann
  9. Haspelanlage
  10. Verladeanlage Jupiter
  11. Stollen Stettin
  12. Stollenzeche Maximus
  13. Muttentalbahn
  14. Stollen Fortuna
  15. Halde Schacht Juno
  16. Zeche Renate
  17. Dreibaum
  18. Gedenkstein
  19. Geologischer Überblick
  20. Flözaufschluss
  21. Göpelschacht Moses
  22. Göpelschacht Wilhelm
  23. Göpelschacht Heinrich
  24. Frielinghaus West
  25. Zeche Orion
  26. Stollen Reiger
  27. Pingenfeld Carthäuserloch
  28. St. Johannes Erbstollen
  29. Vereinigungsstollen
  30. Nachkriegsstollen
  31. Zeche Martha
  32. Niederlage Nachtigall
  33. Nachtigallbrücke
  34. Zeche Theresia
  35. Stollen Braunschweig Südflügel
  36. Schloss Steinhausen
  37. Meilerplatz
  38. Schacht Margarethe
  39. Berghauser Höfe
  40. Pingen
  41. Schacht Aurora  
Zum Seitenanfang