FledermausFledermaus
 Übertage & Untertage Berichte mit vielen Fotografien


1 1 1 1 1 Rating 5.00 (2 Votes)
Der Berg ist frei - Band II - 5.0 out of 5 based on 2 votes

Der Berg ist frei - Band II

Markus Semmler Stolln - Fundgrube Gottes Geschick (bei Schwarzenberg) - Fundgrube Reichbach Stolln (bei Lößnitz)

 

Beschreibung des Autors:

Nach dem der 1. Band von "Der Berg ist frei" sowie in der Folge die erweiterte Neuauflage dieser einmaligen Dokumentation über den Altbergbau im Bereich des Schneeberg/Neustädtler Reviers erschienen ist, freuen wir uns, Ihnen nunmehr die Herausgabe von "Der Berg ist frei - Band II" ankündigen zu können. In vielen Stunden unter Tage, im Gespräch mit Fachleuten und einer Vielzahl von Bergleuten entstand die Fortsetzung des erfolgreichen Band 1 der Unter-Tage-Dokumentation. Der Ende Juli 2004 erschienene Band 2 verspricht neue unglaubliche Einblicke in die faszinierende Untertagewelt mit all ihren Schätzen.

 
Auflage: 1. Auflage
Autor: Siegfried Woidtke
Verlag: Eigenverlag Siegfried Woidtke
Seiten: 282

(Bergbau, Mineralogie, Geologie, Erzgebirge)
 
 
 
Wer sich für den (ALT)-Bergbau im Erzgebirge interessiert und sich über diesen gerne informiert für den ist die Buchbandreihe "Der Berg ist frei" von Siegfried Woidtke absolut empfehlenswert. Wir haben in einem kleinen Bergbaumuseum in Sachsen alle 8 Bände bereits in der Hand gehabt und durchgestöbert und für sehr lesenswert empfunden. Wir hatten uns schnell entschieden diese Bücher nach und in unsere Leseecke zu holen. Es wir eine Weile dauern bis wir wohl alle Bände einmal besitzen werden da ein jedes Band über 60€ (8*60=480). Siehe Literatur / Quellen
 
 
 

"Der Berg ist frei" Bände bei Amazon

 

Über uns

Heute 164

Gestern 141

Woche 758

Monat 3219

Gesamt 1324424

Zum Seitenanfang